Sie befinden sich hier: Beratungsleistungen » Vergütungsmanagement » Unternehmensspezifische Entgeltsysteme

Unternehmensspezifische Entgeltsysteme

 

Moderne, flexible, leistungsorientierte Vergütungssysteme tragen maßgeblich dazu bei, Mitarbeiter zunächst erfolgreich zu rekrutieren, sie langfristig zu binden, zu motivieren und damit letztendlich Kundenzufriedenheit zu erreichen. Hierfür stehen nicht nur direkt monetäre Entgeltbestandteile sondern auch Sach- und Dienstleistungen, Zeitkonten oder sonstige Vergünstigungen zur Verfügung. Solche Entgeltsystembestandteile werden unter dem Begriff Cafeteria-Systeme zusammengefasst. Hierbei ist denkbar, ein einheitliches System für alle Mitarbeiter oder verschiedene Systeme z.B. für Mitarbeiter und Führungskräfte oder den Vertrieb zu konzipieren und zu etablieren.

 

 

Inhalte eines Cafeteria-Systems
Inhalte eines Cafeteria-Systems

 

Die Gestaltung von Vergütungssystemen spielt sich in einem komplexen Spannungsfeld zwischen Unternehmensstrategie, konkreten betriebswirtschaftlichen Anforderungen und den teilweise verschiedenen Interessen der Betriebsparteien Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite ab. Je nach Konstellation kann bei der Erarbeitung eines unternehmensspezifischen Entgeltsystems auch die Gewerkschaft mit am Verhandlungstisch sitzen.

 

Wir bieten Ihnen Expertise bei der Konzeption eines solchen modernen Entgeltsystems: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihre aktuelle Entgeltstruktur und ermitteln Potenziale zur wirtschaftlich und unternehmerisch sinnvollen Integration von Vergütungsbestandteilen, die von Ihren Mitarbeitern als Anerkennung und Arbeitsanreiz empfunden werden, Ihre Personalkosten flexibilisieren können und die damit den Erfolg und den Fortbestand Ihres Unternehmens langfristig sichern.

 

Weiter unterstützen wir Sie bei der Planung und Durchführung von eventuell notwendigen Verhandlungen mit der Arbeitgebervertretung und ggf. der Gewerkschaft. In Abstimmung mit einem Rechtsexperten erarbeiten wir geschickte Vorgehensweisen und unterstützen so das Finden und Vereinbaren von konstruktiven, einvernehmlichen Lösungen.

 

Abschließend unterstützen wir Sie gerne auch bei der praktischen Einführung im Unternehmen. Sowohl inhaltlich als auch in den Bereichen der Mitarbeiterkommunikation und Führungskräftebefähigung.

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

 

Barbara Schaffert

 

Telefon: +49 (711) 63 39 18 353

E-Mail: barbara.schaffert@loprex.de

 

 

Copyright 2017 - LOPREX GmbH