Sie befinden sich hier: Beratungsleistungen » Demografie-Management » Demografie-Audit und Altersstrukturanalyse

Demografie-Audit und Altersstrukturanalyse

 

Welche Auswirkungen des demografischen Wandels machen sich bereits in Ihrem Unternehmen bemerkbar? Suchen Sie noch nach den richtigen Methoden dem demografischen Wandel entgegen zu wirken?

 

Ist-Analyse

Die Ist-Situation Ihres Unternehmens untersuchen wir mit zwei sich ergänzenden Methoden. Die quantitative Datenbasis liefert die Altersstruktur-Analyse, qualitative Erkenntnisse erhalten wir durch das Analyse-Konzept "Strategie und Mensch".

 

In der Altersstruktur-Analyse betrachten wir die aktuelle Verteilung der Altersgruppen. Mithilfe verschiedener Kennzahlen eruieren wir die demografischen Risiken. Neben der zahlenmäßigen Betrachtung Ihrer Altersstruktur hat es sich als sehr wertvoll erwiesen, mit Ihren Mitarbeitern und Führungskräften persönlich zu sprechen um deren subjektiven Eindruck abzufragen. Die Interview-gestützte Analyse "Strategie und Mensch" ist der zweite Baustein der Ist-Analyse.

 

Rahmenbedingungen

Um ein vollständiges Bild Ihrer demografischen Herausforderungen zu erhalten, betrachten wir sowohl Ihre internen Rahmenbedingungen wie Ihre strategischen Ziele und Zukunftspläne, als auch die externe Entwicklung der Bevölkerung an Ihren Standorten. Wenn in Zukunft Ihr Personalbedarf steigt, gleichzeitig aber gerade die junge Bevölkerung am Standort immer weniger wird, verschärft das Ihre Situation.

 

Prognose

Um den Ist-Zustand auf die Zukunft abzubilden prognostizieren wir die Altersstruktur über einen definierten Zeitraum. Neben der Prognose "wenn Sie weitermachen wie bisher", lassen wir die analysierten Rahmenbedingungen auch in verschiedene Zukunftsszenarien mit einfließen. Dafür berücksichtigen wir zum Beispiel die bisherige Fluktuationsrate, Ihre Planungen bezüglich strategischer Erweiterung, Neuausrichtung oder Umstrukturierung.

 

Chancen und Risiken

Mithilfe dieser Szenarien und Prognosen lassen sich Auswirkungen von strategischen Plänen besser abschätzen, Chancen und Risiken werden transparent. An diesem Punkt im Audit kennen Sie Ihre altersstrukturellen Besonderheiten, Sie wissen um die Befindlichkeiten und Ansichten Ihrer Mitarbeiter, kennen die regionale Bevölkerungsentwicklung und verfügen über eine fundierte Basis für zukünftige Weichenstellungen.

 

Soll-Konzept

Die gesammelten Erkenntnisse und Empfehlungen bilden die Grundlage des Soll-Konzepts, welches wir im Dialog mit Ihnen erarbeiten und fixieren. Für die Umsetzung dieses Zielbilds erstellen wir einen detaillierten Aktionsplan.

 

 

Das Demografie-Audit der LOPREX GmbH
Das Demografie-Audit der LOPREX GmbH

 

Das Demografie-Gutachten ist das Ergebnis des Audits und fasst alle Erkenntnisse der einzelnen Untersuchungen zusammen. Die Ergebnisberichte sind so strukturiert, dass sie als kompakte Information in Form einer Management-Summary dienen, aber auch betrieblichen Akteuren aller Hierarchiestufen konkrete und detaillierte Handlungsoptionen bieten. Klare Maßnahmenempfehlungen zu den einzelnen Handlungsfeldern sind ebenfalls Bestandteil des Ergebnisberichts.

 

Mit Hilfe des Demografie-Audits erhalten Sie Aufschluss über die aktuelle Situation in Ihrem Unternehmen. Die individuellen Handlungsempfehlungen, die wir für Sie erarbeiten, helfen Ihnen dabei, dem demografischen Wandel aktiv entgegen zu treten.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

 

Tanja Wallmeier

 

Telefon: +49 (711) 63 39 18 300

E-Mail: tanja.wallmeier@loprex.de 

 

 

Copyright 2017 - LOPREX GmbH